banner1.jpg

Neuigkeiten

Eröffnung der Freiluftsaison/Stadtfest

Am 1. Mai sind wir in die Freiluftsaison 2016 gestartet. Anlass war das Hoffest der Brauerei Rheder, auf dem wir den Auftaktgottesdienst mitgestaltet und anschließend bei strahlendem Wetter für die musikalische Umrahmung gesorgt haben. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gleich am daraufolgenden Wochende ging es schon traditionsgemäß mit der Eröffnung des Brakeler Stadtfestes weiter. Diesen Rahmen haben wir dann auch gleich für etwas Nachwuchswerbung auf dem Trödelmarkt genutzt.

 

 

Facettenreiches Herbstkonzert

...  so umschrieb Helga Krooss von der Neuen Westfälischen unser 21. Herbstkonzert in der Brakeler Stadthalle. Es war wieder ein toller musikalischer Abend vor gut gefülltem Haus.

Hier zum Nachlesen celebrity porn der Originalartikel.

 

Facettenreiches Herbstkonzert in Brakel

Die Stadtkapelle begeistert ihr Publikum

Brakel. Wenn die Stadtkapelle Brakel zum Herbstkonzert in die Stadthalle einlädt, dürfen sich die Zuhörer stets auf einen besonderen Abend freuen. Große Spielfreude und hohes musikalisches Niveau sind kennzeichnend für die über 60 Musikerinnen und Musiker. Beeindruckend ist auch das Programm mit vielen hochkarätigen Beiträgen – von traditionellen Märschen über moderne Kompositionen bis zu Musicals und Filmmusik. [mehr]

© Copyright 2015 celebrity sex tapes : Neue Westfälische

 

 

 

Aktuelle Probenzeiten

Die regelmäßigen Proben der Jugendgruppe der Stadtkapelle Brakel finden aktuell immer dienstags von 19.00 hd mobile porn Uhr bis 20.00 Uhr im Aulafoyer des Petrus Legge Gymnasiums statt. 

Interessierte Nachwuchsmusiker sind jederzeit gerne zum Reinschnuppern willkommen.

Kontakt:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

 

Erfolgreiche Nachwuchsmusiker

Kürzlich konnte der Vorstand der Stadtkapelle  wieder eine Reihe von Nachwuchsmusikern auszeichnen, die erfolgreich die D-Prüfungslehrgänge des Volksmusikerbundes abgeschlossen haben.

Das Leistungsabzeichen in Bronze erwarben

Vivien Kruse (Trompete)

Johannes Oesselke (Euphonium)

Helena Dahmen (Querflöte)

Florian Sickmann (Tromprete)

Theresa-Marie Oesselke (Waldhorn) Mature Porn und

Hendrik Homann (Querflöte)

Im Trompetenregister erwarben weiterhin Lena Singer das silberne Leistungsabzeichen und Lukas Kretzer das goldene Leistungsabzeichen. 

Der Vorstand gratuliert allen Nachwuchsmusikern zur erfolgreichen Prüfung. 

 

 

Jahreshauptversammlung 2015

Während der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Stadtkapelle Brakel konnte der Vorstand  wieder langjährige Mitglieder für ihre Treue zum Verein auszeichnen. Corinna  Lüddecke und Nedra Schmitz wurde die bronzene Ehrennadel des Volksmusikerbundes NRW für 10-jährige Vereinszugehörigkeit verliehen, Frank Plückebaum erhielt für 20 Jahre die silberne Ehrennadel des VMB. Für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft wurde Stefan Kleibrink mit der silbernen Ehrennadel der Stadtkapelle geehrt.

 

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft (v.l.n.r.) :Christian neu (stellv. Vorsitzender), Frank Plückebaum , Nedra Schmitz, Stefan Kleibrink, Corinna Lüddecke, Carsten Lichtenberg (Vorsitzender)

Weiterhin nahmen die Musiker der Stadtkapelle vier neue Mitglieder in ihren Reihen auf. Isabell Potthast verstärkt das Tenorhornregister sowie Lena Singer und Robert Brodde das Trompetenregister. Justin Middeke sorgt für Verstärkung am Schlagzeug.

 

Verstärkung für bareback gay porn die Stadtkapelle (v.l.n.r.) :Christian neu (stellv. Vorsitzender), Isabell Potthast , Lena Singer, Robert Brodde,  Carsten Lichtenberg (Vorsitzender) Es fehlt Justin Middeke.

Ray Wilson begeistert Zuhörer in der Brakeler Stadthalle

Über 500 Besucher in der ausverkauften Brakeler Stadthalle haben ein mitreißendes Konzert mit dem ehemaligen Genesis-Frontmann und seiner Band erlebt. Mit so einer überwältigenden Resonanz hatten die Organisatoren nicht gerechnet.

Ray  wußte sein Publikum mit Klassikern young gay porn aus dem Genesis Repertoire wie auch mit Songs aus seiner Zeit bei Stiltskin zu begeistern.  Bei Highlights wie "Land of Confusion" oder "Congo" hielt es keinen der Zuhörer mehr auf den Plätzen.

Mit den Zugaben "Mama" und "Jesus he knows me" endete schließlich ein grandioser Konzertabend.

 

 

 

 

 

Stadtadventskalender, 16.12.2014

Wie auch schon im letzten Jahr durften wir wieder zur Öffnung des Fensters am Rathaus einige Weihnachtslieder spielen. Dieses Jahr war es am Dienstag, 16.12.2014 soweit. Gegen 18.00 Uhr hatten sich alle unter den Tannenbäumen vom Nikolausmarkt versammelt und es wurde gelesen, gemeinsam gesungen und Musik gemacht. Nach einer halben Stunde hatten wir uns das Gebäck und vor allem den warmen Kakao aber auch verdient.

Weihnachtskegeln, 6.12.2014

Am Samstag, 6.12.2014, trafen sich die Mitglieder des Jugendorchesters gegen 16.00 Uhr bei der Gaststätte Tegetmeyer um wie jedes Jahr ein paar gemütliche Stunden beim Kegeln zu Verbringen. Es war zwar eine recht übersichtliche Runde, aber so konnten mal andere Spiele ausprobiert werden. Natürlich gab es Nikoläuse für jeden und auch an Gebäck und Weihnachtsmusik wurde gedacht. Doch am meisten Spaß machte immer noch das beliebte Wichteln.

Anschließend traf man sich auf dem Nikolausmarkt wieder um noch ein wenig die vorweihnachtliche Stimmung zu genießen.

Fotos folgen...

Probentag, 18.10.2014

Am Samstag, 18.10.2014 traf sich das Jugendorchester hoch motiviert und gut gelaunt um 10.00 Uhr am PLG um einen Tag lang die letzten Feinheiten in den Stücken für das Herbstkonzert am Samstag, 15.11.2014 zu üben. Unterstützt wurde Sonja hierbei wie jedes Jahr von Carsten, der es aber in diesem Jahr zum ersten Mal schwerer hatte mit den Blechbläsern. Trotzdem konnten wir um 12.30 Uhr alle eine Pause zum Pizzaessen machen. Danach ging es für das Holz flott voran und wir konnten uns zwischendurch schon so manche kurze Kuchenpause erlauben.

Gegen 16.00 Uhr, nach einer Gesamtprobe, konnten wir aber alle guten Gewissens ins verdiente Wochenende entlassen!!